Archiv der Kategorie: Kiss, Tamás

Kiss, Tamás

Über den Autor Tamás Kiss ist 1966 als Sohn einer Schweizerin und eines Ungarnflüchtlings in Zürich geboren. Mit dreizehn geht er auf eine katholische Privatschule, mit vierzehn liest er „Der Richter und sein Henker“ von Dürrenmatt und begeistert sich für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Autorenporträts, Kiss, Tamás | Kommentare deaktiviert