Archiv der Kategorie: 2. Autorenporträts

Böszörményi, Zoltán

Über den Autor Leider sind die Daten, die der Verlag über den Autor zur Verfügung stellt, mehr als dürftig. Ich entnehme sie daher der Übersetzung einer Autobiografie des Schriftstellers: Geboren wurde er 1951 in der ungarischen Minderheit im rumänischen Arad. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Autorenporträts, Böszörményi, Zoltán | Kommentare deaktiviert

Péterfy, Gergely

Über den Autor Geboren 1966 in Budapest. Ab 1993 studierte er ungarische und klassische Philosophie, unterrichtete 1994 bis 2011 an der Philosophischen Fakultät der Universität Miskolc und betreute die monatliche Kultursendung als verantwortlicher Leiter und Moderator. Er arbeitete in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Autorenporträts, Péterfy, Gergely | Kommentare deaktiviert

Szilasi, László

Über den Autor Geboren ist der Autor 1964 in Békéscsaba. Bis 1989 studierte er an der Universität Szeged. Er ist Literaturhistoriker und lehrt am Szegeder Lehrstuhl für ungarische Literaturgeschichte. Als Schriftsteller interessieren ihn das Leben in der ungarischen Provinz und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Autorenporträts, Szilasi, László | Kommentare deaktiviert

Gelléri, Andor Endre

Über den Autor Er wird 1906 geboren. Sein Vater betreibt mit einem Kollegen eine Geldschrankschlosserei. Die Familie zieht mehrmals um, 1912 nach Óbuda, wo der Vater für wenige Jahre sein eigenes Geschäft eröffnet. Als er 1914 eingezogen wird, lebt die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Autorenporträts, Gelléri, Andor Endre | Kommentare deaktiviert

Gárdos, Péter

Über den Autor Péter Gárdos, 1948 in Budapest geboren, ist ein vielfach ausgezeichneter Film- und Theaterregisseur. Fieber am Morgen ist sein erster Roman, den er zudem selbst verfilmt hat. Die ungarisch-schwedisch-israelische Koproduktion kommt voraussichtlich im Frühjahr/Sommer 2016 in die Kinos. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Autorenporträts, Gárdos, Péter | Kommentare deaktiviert

Barnás, Ferenc

Über den Autor Der 1959 in Debrecen geborene Autor studierte in seiner Heimatstadt, in Budapest und München Hungarologie und Literaturwissenschaft. Er war als Straßenmusiker unterwegs, als Postbote, Bergmann und Fahrer, als Erzieher und Dozent für Musikästhetik. Vier Romane hat er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Autorenporträts, Barnás, Ferenc | Kommentare deaktiviert

Ackrill, Ursula

Über die Autorin Geboren ist sie 1974 im siebenbürgischen Kronstadt, studierte Germanistik und Theologie in Bukarest und promovierte 2003 über Christa Wolf an der University of Leicester. 2005 erwarb sie einen Master in Informationsmanagement und lebt heute als Bibliothekarin und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Autorenporträts, Ackrill, Ursula | Kommentare deaktiviert

Heidelberger-Leonard, Irene

Über die Autorin Geboren 1944 in der Emigration in Frankreich. Sie war Professorin für Deutsche Literatur an der Université Libre de Bruxelles. Heute lebt sie in London. Als Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung befasste sie sich ausführlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Autorenporträts, Heidelberger-Leonard, Irene | Kommentare deaktiviert

Kiss, Noémi

Über die Autorin Noémi Kiss wurde 1974 in Gödöllő, nordöstlich von Budapest, geboren. Sie studierte Hungarologie, Komparatistik und Soziologie an der Universität in Miskolc, wo sie seit 2000 wissenschaftliche Assistentin für Vergleichende Literaturwissenschaft ist. Zwei Jahre verbrachte sie an der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Autorenporträts, Kiss, Noémi | Kommentare deaktiviert

Holdosi, József

Über den Autor Er wurde 1951 in Vép, einer ungarischen Zigeunersiedlung geboren. Sein Vater starb mit dreißig Jahren, als József neun Jahre alt war; seine Mutter musste die beiden Söhne allein aufziehen. József besuchte das Gymnasium, studierte Pädagogik in Pécs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Autorenporträts, Holdosi, Jósef | Kommentare deaktiviert